Lebenslauf

•  1989 erster Querflötenunterricht bei Herrn Y. Washio

•  1996 Mitglied im Landesjugendsinfonieorchester NRW 

•  1999 Studium an der Folkwang Hochschule Essen bei Prof. Gunhild Ott

•  2000 Mitglied im Studentenorchester "Junge Kammeroper Köln"

•  2003 Soloflötistin im Landesjugendkammerorchester NRW

•  2003 Mitglied in der Yehudi Menuhin Stiftung "Live Music Now"

•  2004 Diplomprüfung im Fach Flöte

•  2004 Zweijähriges Studium am Peabody Institute of the Johns Hopkins University,
    Baltimore, USA bei Marina Piccinini

•  2006 Abschlußprüfung "Graduate Performance Diploma" im Fach Flöte

•  2006 Preisträgerin des internationalen Wettbewerbs des Kammermusik Festivals Austria
    "Allegro Vivo"

•  2008 - 2011 Querflöten- und Blockflötenlehrerin in Bonn (Mario`s Musikschule) und in
    Oerlinghausen (Oerly Musikschule)

•  Januar 2009 Gründung des Ensembles "Duo Antaris" (Gitarre und Querflöte)

•  April 2009 Instrumentalpädagogikstudium an der Folkwang Hochschule in Essen

•  September 2009 Abschluss des Aufbaustudiums "Orchesterexamen" am Orchesterzentrum
    NRW in Dortmund

•  Februar 2010 Gründung des Querflötenensembles "Quattro Staggioni"

•  Februar 2011 bis Juli 2012 Querflöten-, Blockflöten- Keyboard- und Klavierlehrerin in
    Gelsenkirchen (Musikschule Stimberg)

•  seit Feb 2011 Querflöten- und Blockflötenlehrerin in Dortmund (Musikschule Dortmund)

•  seit April 2011 Querflöten-, Blockflöten- und Klavierlehrerin in Witten
    (Musikschule Stella Vozdansky)

 

Unter Anderem Teilnahme an folgenden Meisterkursen:

•  Prof. Felix Renggli in Italien
•  Prof. Jeanny Baxtresser in Deutschland
•  Prof. Gunhild Ott und Jutta Pulcini in Frankreich
•  Wally Haase in Deutschland
•  Marina Piccinini in Schweiz
•  Prof. Susan Milan in England
•  Prof. Janos Balint in Österreich
•  Carin Levin in Deutschland